Natur & Wildnisschule

Verein für die Verbindung von Natur Mensch & Tier

Touren & Seminare in freier Natur

Kraftort- Schwellen- und Medizinwanderungen

Kraftort "Chindlistei-Wanderung im Zürcher Oberland

Ein-Tages-Wanderung Start in Gibswil 10:00 Ankunft ca. 17:00

Die Wanderung dauert einen Tag, Wir gehen in einem Rhythmus der angenehm ist und uns die Ruhe gibt die schöne Landschaft zu geniessen.

Die Aussicht ist während dieser Wanderung besonders schön. Sie geht vom Bahnhof Gibswil aus zum Chindlistein ein bewachsener Felsbrocken mitten in der Wiese. Weiter auf die Egg wo du eine wunderschöne Aussicht auf den Zürichsee geniessen kannst bis in die Oberegg mit Aussicht auf das Fischertal. Bisweilen wandern wir diese Strecke auch umgekehrt...je nach Lust und Laune. Der Chindlistei obwohl er sehr markant und gross ist, wird in keinen der bekannten Bücher erwähnt; einzig erste Erwähnung im Buch von Barbara Hutzl-Ronge "Magisches Zürich" wird dieser mit der oben beschriebenen Wanderung gebührend erwähnt. Chindlisteine und Ahnensteine stehen in der Mythologie meist für den Glauben an Tod und Wiedergeburt und versinnbildlichen ein Tor in die Anderswelt oder ins Jenseits, wo die Seelen herkommen und wieder zurückgehen. Ein Ort um sich an die Ahnen zu erinnern, was unsere Verstorbenen uns mitgegeben und dagelassen haben an Erkenntnissen; auch ein Ort um loszulassen, des Vergebens und des Neubeginnes.

Die Wanderung beinhaltet Elemente der Naturpädagogik nach Stalking Wolfs Lehren (Philosophie der Erde)einem alten indianischem Scout, Spurenleser und Medizinmann, der sein Wissen an Tom Brown J.r weitergegeben hat. Unsere Natur- und Wildnispädagogin hat ihr Wissen bei einer Schule in Deutschland gelernt, die nach Tom Brown's Jr. Lehren ausbildet. Die Kraftort- Medizin- und Heilwanderung "Chindlistei" beinhaltet daher auch geführte "Seelenreisen" nach dem Thema, auf das diese Wanderung ausgerichtet ist: die Beschäftigung mit loslassen, Neubeginn und dem Sinn der Jetzigen Lebens-Situation.

Die Wanderung wird von Marika Neveri geführt, ausgebildet in Motherdrum-Healing, Feuerlaufen, Innerwise-Heilung; Schafhirtin, Naturpädagogin und Trekking-Guide. 

Preis in CHF pro Teilnehmer

180.- mind. 4 Teilnehmer (weniger Teilnehmer Preis nach Absprache) 

Anfrage für Daten oder Fragen verwende bitte das Kontaktformular.


Von der "weis(s)en Frau" zum "Venedigermannli" zum Mondmilchgubel.

Ein-Tages-Wanderung Start in Gibswil 10:00 Ankunft in Wald ca. 17:00

Die Wanderung dauert einen Tag und führt im Zürcher Oberland von Wald aus zur Wolfsgrube, hinteren Töss und in die Brandenfelshöhle,  über Berg und Weide wieder nach Wald zurück. Die Wanderung ist mal streng, mal angenehm; auf jeden Fall lässt sie uns genug Zeit zum geniessen der schönen abwechselnden Landschaft. Die Mythologie der Saga mit der wir uns hier befassen ist komplex, beinhaltet, die Themen, Mut, Angst, Erkennung der wirklichen Motive eines Wunsches und noch viel mehr. Daher ist sie für verschiedene Lebensthemen geeignet.

In dieser Wanderung geht es um die Angst, die sowohl Schutz doch auch ein Hindernis sein kann, die eigenen Ziele zu verwirklichen. Es geht jedoch auch um Gier, die ebenso dazu führen kann am Ziel der Selbsverwirklichung vorbei zu rennen. 

Hast du etwas vor ein Projekt, ein Lebenswandel ein Neubeginn? Bis du noch unsicher und in der Phase des Abwägen's? 

Diese Schwellenwanderung ist für geeignet wenn du etwas für dich Grösseres vor hast, oder etwas, dass dir schon lange am Herzen liegt doch du dich einfach nicht entscheiden kannst, ob jetzt der richtige Moment dafür ist. 

Die Wanderung beinhaltet Elemente der Naturpädagogik nach Stalking Wolfs Lehren (Philosophie der Erde)einem alten indianischem Scout, Spurenleser und Medizinmann, der sein Wissen an Tom Brown J.r weitergegeben hat. Unsere Natur- und Wildnispädagogin hat ihr Wissen bei einer Schule in Deutschland gelernt, die nach Tom Brown's Jr. Lehren ausbildet. Die Kraftort- Medizin- und Heilwanderung "Chindlistei" beinhaltet daher auch geführte "Seelenreisen" nach dem Thema, auf das diese Wanderung ausgerichtet ist: die Beschäftigung mit loslassen, Neubeginn und dem Sinn der Jetzigen Lebens-Situation.

 

Die Wanderung wird von Marika Neveri geführt, ausgebildet in Motherdrum-Healing, Feuerlaufen, Innerwise-Heilung; Schafhirtin, Naturpädagogin und Trekking-Guide. 

Preis in CHF pro Teilnehmer

180.- mind. 4 Teilnehmer (weniger Teilnehmer Preis nach Absprache)  

Anfrage für Daten oder einen Rückruf bei Fragen verwende bitte das Kontaktformular.


2 und 3 Tages Schwellenwanderungen für Menschen die sich in einer Veränderungs- oder Klärungsphase in ihrem Leben befinden.

Für Einzelpersonen und Gruppen. Da wir im Freien übernachten sind diese Wanderung nur möglich, wenn kein Schnee vorhanden ist; also im Winter (ohne Schnee) mit der richtigen Ausrüstung wie Winterisomatte und Winterschlafsack.

Die Route wird von unserer Natur & Wildnispädagogin Marika Neveri geplant und der Jahreszeit angepasst. Doch findet diese auf jeden Fall im Zürcher Oberland statt. 

Sie ist geeignet für Menschen die an einem Scheideweg in ihrem Leben stehen, eine Trennung verarbeiten oder sich in einer Lebenskrise befinden. Ein solches Ereignis im Leben ist wie ein Lied oder ein Musikstück, sie hat eine Einleitung, ein Refrain, Strophen und einen Ausgang. Unser "Guide" Marika Neveri die diese Wanderung führt, geht mit Feingefühl und viel Lebenserfahrung auf die jeweiligen Themen ein die aufkommen und ist ausgebildet in Motherdrum-Healing, Feuerlaufen, Innerwise-Heilung; Schafhirtin, Naturpädagogin und Trekking-Guide. 

Preis in CHF pro Teilnehmer

2 Tageswanderung 360.-  / 3 Tageswanderung 440.-

mind. 4 Teilnehmer (weniger Teilnehmer Preis nach Absprache) 

zusätzlich Übernachtungsabgaben an jeweiligen Landbesitzer wird direkt bezahlt (ca. 20.- - 30.- p.P)

Anfrage für Daten oder einen Rückruf bei Fragen verwende bitte das Kontaktformular.


Die 2 Tages-Schwellenwanderungen finden jeweils an Freitagen und Samstagen, die 3 Tageswanderungen jeweils an Do/Fr/Sa statt. Datum nach Absprache